Design/Hosting:  EDV Lang, Schwanstetten

 

 
Aktuelles:
Veranstaltungskalender
Datenschutz
Kartenvorverkauf
Mitglied werden

Anmeldung zur Kunstausstellung 2018
 
K.i.S. e.V.
Kulturstammtisch
Über den Verein

 
Weiteres
Internet-Links
Veranstaltungs-History
  History 2018 (...)
  History 2017 (15)
  History 2016 (14)
  History 2015 (14)
History 2014 (15)
  History 2013 (14)
  History 2012 (13)
  History 2011 (14)
  History 2010 (13)
  History 2009 (12)
  History 2008 (11)
  History 2007 (12)
  History 2006 (10)
  History 2005 (13)
History 2004 (13)
History 2003 (11)
History 2002 (10)
History 2001 (9)
History 2000 (4) 

   

 

Veranstaltungskalender
2018 - 2. Halbjahr

   

3erlei + 1
Gesungen wird was auf den Tisch kommt
- Musikalische Vielfalt -

Freitag, 6. Juli
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Der Schwan, OT Schwand, Marktplatz 7 
Eintritt: EUR 14.-/12.- (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 


„Gegessen wird was auf den Tisch kommt“ kennt fast jeder, aber „Gesungen….“? Die vier Musiker Kathi Luger, Michael Hoerner, Fabi Wick und Jörg Deffner präsentieren zum zweiten Mal in diesem Jahr einen brillanten und außergewöhnlichen Ohrenschmaus. Für gute Musik und Humor sind die Künstler ja bekannt. Jetzt setzen sie mit ihrem neuen Programm noch eins drauf. Das Publikum spielt dabei eine große Rolle. Eine farbenfrohe Bühnenshow, gepaart mit Wohlfühlmusik ist garantiert. Bei schönem Wetter im Biergarten!
 

 


Helmut A. Binser
„Ohne Freibier wär das nie passiert...“
- Musikkabarett -

Samstag, 22. September
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Kulturscheune Leerstetten, Hauptstr. 6A 
Eintritt: EUR 18.-/15.- (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 

Endlich ist es soweit. Helmut A. Binser präsentiert sein nagelneues viertes Bühnenprogramm, und man darf sich wieder auf allerlei skurrile Geschichten sowie herrlich absurde Lieder des Oberpfälzer Musikkabarettisten freuen. Binser ist ein bayerisches Original: Lebenslustig, humorvoll und zünftig. Es geht auf die 40 zu, eine späte Karriere als Profifußballer scheint immer unwahrscheinlicher. Dazu gesellt sich ein neuer Freund, den aber leider nur der Binser sehen kann. Wird er jetzt schon vollkommen narrisch oder ist das bereits die Midlife Crisis? Das Publikum liebt ihn für seine lebenslustige authentische Art und seinen hintersinnigen, manchmal bitterbösen und bisweilen philosophischen Humor. Dabei plaudert der Binser einfach ganz lässig über sein scheinbar beschauli- ches Lebensumfeld und beweist mit der ganzen Naturkraft seiner gut gelaunten Persönlichkeit, dass man den Alltag auch einfach mal nur kurios sehen kann.



 

 


Don Kosaken Chor Serge Jaroff ®
Leitung: Wanja Hlibka
- Chormusik -

Freitag, 12. Oktober
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Kath. Kirche Heiligste Dreifaltigkeit Schwand, Nürnberger Str. 49 
Eintritt: EUR 22.-/18.- (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 


Vor fast 40 Jahren am 20. März 1979 gab einer der berühmtesten Chöre der Welt anlässlich des 83. Geburtstages seines Gründers Serge Jaroff sein letztes Konzert in Paris und riss das Publikum zu Beifallsstürmen hin. Wanja Hlibka war zu diesem Zeitpunkt 12 Jahre dabei. Als jüngstes Mitglied und Solist des Originalchores wagte er 1991 einen Neubeginn und durfte nach triumphalen Erfolgen unter seiner Leitung den Namen „Don Kosaken Chor Serge Jaroff“ übernehmen. Heute ist der in Petershausen geborene Wanja Hlibka ein Garant für das unvermindert hohe künstlerische Niveau des Chores, den er im Konzert mit fast unmerklichen Gesten dirigiert und lenkt. Entsprechend der großen Tradition verfügt der Chor über eine große Bandbreite an Klangfarben, von spielerischer instrumental klingender Untermalung eines Soloparts bis zu einem stimmgewaltigen orchestralen Gesamtklang. Zu Gast ist ein a capella Chor der Spitzenklasse, für Freunde der sakralen und klassischen Chormusik ein unvergessliches Erlebnis.
 

 


Auf Flügeln des Gesangs

- Gesang und Harfe -

Freitag, 19. Oktober
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Johanneskirche Schwand, Nürnberger Str. 
Eintritt: EUR 14.-/12.- (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 

Schweben Sie auf Flügeln des Gesangs mit Angela Rudolf (Sopran) und Elena Faynberg (Harfe). Das professionelle Duo nimmt Sie mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Gaetano Donizetti und Felix Godefroid mit in „luftige Höhen.“ Das Programm bilden in munterem Wechsel stimmungsvolle Lieder und wunderschöne Solo-Har- fenstücke. Als Duo treten die beiden leidenschaftlichen Musikerinnen seit drei Jahren erfolgreich auf. Die Presse be- scheinigt den beiden Wahlfränkinnen eine „wunderbare Leichtigkeit, hohe Musikalität und eine warme Klanggebung.“



 

 


Anja Seidel & Yogo Pausch
Das Dschungelbuch 2 – Mogli kehrt zurück
- Szenische Lesung, Musik -

Freitag, 9. November
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Kulturscheune Leerstetten, Hauptstr. 6A 
Eintritt: EUR 8.-/5.- (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 


Darauf haben viele Zuschauer gewartet. Nach mehr als 10 erfolgreichen Jahren und rund 100 Vorstellun- gen mit Kiplings „Dschungelbuch“ präsentieren die Schauspielerin und Moderatorin Anja Seidel und der umtriebige Perkussionist Yogo Pausch endlich die Fortsetzung in einer aktionsreichen musikalisch-szeni- schen Lesung. Als Mogli am Ende der Geschichte nach dem Kampf mit dem bösen Tiger Shir Khan das Wolfsrudel ver- lässt, kehrt er zu den rätselhaften Menschen ins Dorf zurück. Aber dort hält er es nicht lange aus. So wird er Hüter einer Büffelherde und erlebt erst jetzt sein größtes Abenteuer, denn Shir Khan ist ihm auf den Fersen. Doch mit ihm hat Mogli noch „ein Fellchen zu rupfen“... Diesmal entführt Anja Seidel Groß und Klein in die indische Steppe und haucht mit ihrer unvergleichlichen Stimme Mogli, Shir Khan, Baghiera und den Wölfen Leben ein. Yogo Pausch sorgt wie immer für eine einzigartige Klangkulisse und mit vielen Instrumenten für ein unvergessliches Hörerlebnis. Ganz großes Kopfkino für alle Mogli-Fans von 8 – 88.
 

 


Tourneetheater Stuttgart
Illusionen einer Ehe
- Komödie -
von Eric Assous

Samstag, 17. November
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Kulturscheune Leerstetten, Hauptstr. 6A 
Eintritt: EUR 16.-/14.- (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 

Erleben Sie mit „Illusionen einer Ehe“ ein sehenswertes, ebenso hinter- gründiges wie leichtfüßiges Theaterstück rund um die Themen Liebe und Treue, Freundschaft und Vertrauen, Wahrheit und Illusionen. Freuen Sie sich auf eine moderne Komödie über Liebe, Lügen und Eifersucht, die mit ihren humorvollen Dialogen, überraschenden Wendungen und feinen Cha- rakterzeichnungen Unterhaltung der besten Art garantiert. Sie hat alles, was französische Komödien so einzigartig macht. Sie ist vor allem eins: ein echter Genuss mit Minimalausstattung und Maximal- wirkung. Ein Leckerbissen für Schauspieler – und fürs Publikum.



 

 


Salonlöwengebrüll

- Musikcomedy -

Freitag, 30. November
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Kulturscheune Leerstetten, Hauptstr. 6A 
Eintritt: EUR 14.-/12.- (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 


Salonmusikcomedy, so nennt Sebastian Coors seinen charmanten Mix aus eigenen Liedern im Stil der zwanziger Jahre mit witzigen Themen von heute. Der Preisträger des Rösrather Kabarettfestivals von 2017 singt über durch- geknallte Facebookmütter, kulturfanatische Freundinnen und absurde Smartphonesucht – immer balancierend zwischen bissigen Beobachtungen und mitreißenden Melodien. Norbert Lauter, der Mann am Klavier, hofft indessen auf seine große Chance….
 

 


Best of the Art 2018
Künstlerinnen und Künstler stellen aus
- Kunstausstellung -
13. Kunstausstellung

Samstag, 09. Dezember 2018 Sonntag, 10. Dezember 2018

Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Gemeindehalle Schwanstetten, Rathausplatz 2 
Eintritt: EUR Eintritt frei (ermäßigt)

Änderungen vorbehalten - Tagespresse beachten!)
 

Nach der letztjährigen erfolgreichen Ausstellung mit internationaler Beteiligung stellen auch in diesem Jahr parallel zum Thomasmarkt zahlreiche Künstlerinnen und Künstler Werke aus Malerei, bildender Kunst, Fotografi e und Kunsthandwerk aus. Die Vernissage mit musikalischer Umrahmung ist am Samstag, 8.12. um 16.00 Uhr. Am Sonntag, 9.12. unterhält Sie zwischen 11.00 und 12.00 Uhr der musikalische Nachwuchs.



 

 


www.teachersmate.de

www.futterstadl-onlineshop.de

www.edv-lang.de

www.schanstetten-online.de